Employer Branding: Marc O'Polo: Nah gebracht.

Nah gebracht.


Eine crossmediale Employer Branding Kampagne über die verschiedenen Medienkanäle der TextilWirtschaft eröffnet Ihnen als Arbeitgeber die Möglichkeit, sich Talenten zu präsentieren. Dabei ermöglicht die TextilWirtschaft: 

Die strategische Positionierung in Themenfeldern, die zu den eigenen Unternehmenswerten passen. Hier können wir Sie passgenau beraten.

Multimedia is Key: Im Employer Branding geht es mehr als sonst um Emotionen, die durch ausdrucksvolle Bilder und Videos besonders gut transportiert werden kann.

Zielgenaue Kommunikation: Über die verschiedenen Kanäle und Formate ist eine passgenaue Kampagne für Ihre Zielgruppe umsetzbar.

Warum Employer Branding?
  • Die Zeichen stehen auf Wechsel. Viele Arbeitnehmer sind offen für neue Herausforderungen oder sogar aktiv auf der Suche nach einer neuen beruflichen Heimat.
  • Demografischer Wandel trifft auf Fachkräftemangel. Recruitment wird zunehmend herausfordernd – nicht nur in strukturschwachen Regionen.
  • Das Image trumpft: Weiche Faktoren wie Flexibilität, Purpose und Nachhaltigkeit lösen die harten Fakten im Entscheidungsprozess für oder gegen einen Job ab.

Case:
Marc O‘Polo hat über 12 Monate hinweg die verschiedenen Kanäle der TextilWirtschaft mit einer Employer Branding Kampagne bespielt. Dabei haben Imageanzeigen im Magazin & E-Paper für ein Grundrauschen gesorgt, Videocontent über die Website und die Social Media Kanäle Persönlichkeiten nah gebracht. Ein besonderer Bestandteil war das Storytorial, das mit abwechslungsreichen Multimediainhalten ein Advertorial im besten Sinne war.

Well done

  • Persönlichkeiten, die dem Unternehmen Menschlichkeit geben
  • Bewegtbilder, die den Blick hinter die Kulissen ermöglichen und Einblicke in den Arbeitsalltag liefern
  • Crossmediale Ausspielung über einen langen Zeitraum, so dass sich CI und Botschaft hängen bleiben.

Ein Einblick in die Kampagne:

Marc O'Polo ist eine der führenden Premium Modern Casual Marken in der Modebranche. Das ursprünglich skandinavische Unternehmen ist in Deutschland ansässig und in über 30 Ländern vertreten. In der TW hat Marc O‘Polo eine crossmediale Employer Branding Kampagne platziert, in deren Zentrum der Claim „The Freedom to be Yourself“ steht.



Genau diese Art von Kampagne ist für Sie und Ihr Unternehmen interessant? Schauen Sie sich folgend die einzelnen Bestandteile dieser besonderen Kampagne an und stellen Sie sich Ihr ganz persönliches Paket zusammen:

TW MAGAZIN Bestandteile

TW ONLINE Bestandteile

Sie haben Fragen oder benötigen mehr Infos?


Ihre Ansprechperson:

Franziska Welp
Sales Director

Gerne nehmen wir auch Kontakt mit Ihnen auf.

*Pflichtfeld


stats